Tauchausfahrt 2018 nach Roschach (Bodensee)

Am 24.06. trafen wir uns zur Tauchausfahrt an den Bodensee. Schon am bekundeten Interesse war zu erkennen, dass es heuer eine größere Ausfahrt wird.
Statt den 16, die sich angemeldet hatten, trafen wir uns zu 20igst am Parkplatz zum Tauchen. Nach einer kurzen Einweisung zum Tauchplatz ging es dann auch in kleinen Grüppchen los. Wir wählten einen etwas weiteren Bogen gleich ins tiefere Wasser um schnell aus den Aufwirblungen der Vorgänger herauszukommen. So kamen wir am Kinderwagen, Nessie und Bösch vorbei. Die Weidling verfehlten wir wieder einmal… im Rückkehrschwung machten wir halt an der Tina. Dann war die Zeit auch schon um und wir kehrten auf 5m zum Einstieg zurück. Nach einer längeren Oberflächenpause machten wir dann noch einen zweiten Tauchgang um den Rest zu sehen, den wir ausgelassen hatten. Diesmal ging es zur Plattform dann zum Hai Bobble, Wasserschnecke und Tina. Da bei der Tina die Sicht schon merklich abgenommen hatte, probierten wir es nochmal mit der Widling und tatsäcklich fanden wir sie allerdings mehr auf 310° Kurs von der Tina. Die angegebenen 300° sind etwas zu wenig. Im weiten Bogen ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wir hatten zwei tolle 60 Minuten Tauchgänge, einen sonnigen Tag, was will man mehr?

Wrack der TINA Rorschach Parcours Bodensee

Wrack der TINA Rorschach Parcours Bodensee

Schreib einen Kommentar